Posts

Schlauchlos! Ein moderne Adventurebike mit oder ohne Schlauch?

Bild
 Die neue V-Strom 800 wird mit Rädern ausgeliefert, die Schäuche in den Reifen montiert haben.  Ein Anachronismus, schimpfen jetzt sicher die (technikbesessenen, menügesteuerten, blipperschaltenden) Technikfreaks... Jedoch hat jede Medaille zwei Seiten. - also nicht gleich los schimpfen. 😎 Suzuki denkt im Prinzip gar nicht so dumm für ein reales  Adventurebike... Denn schlauchlose Kreuzspeichenfelgen sind beim wirklichen  Endurofahren über Stock und Stein aus meiner Sicht totaler Unsinn. Das Felgenhorn steht weit über dem Reifen nach außen, ist also der exponiert die Steinen und Kanten. Jede kleine Beschädigung vom Felgenhorn führt dazu, dass Speichen locker sind und die Stabilität vom Rad futsch ist. Auch die Luft hält dann nicht mehr im Rad. Meine eigene Erfahrung mit der BMW HP während der Rallye Croatia, die ich im übrigen mit diesem Motorrad als Gesamtsieger beendet habe. Da smacht auf einer Ostertour in den Dolomiten nix. Aber es gibt auch Leute, die fahren mal weiter weg, ohne

V-STROM 1050DE - bei #hesslerrallyeteam noch vor SUZUKI

Bild
Suzuki hat es geschafft: Endlich eine V-Strom 1050 mit 21" Vorderrad! Nur... bereits im Jahr 2017 haben wir für SUZUKI einen V-Strom Prototyp gebaut: mit 21 Zoll Rad und langem Federweg. Bis heute haben wir diese Technik, stetig weiter entwickelt, noch vor SUZUKI in Serie !  V – Strom 1050 XT mit 21-17“ und einigen weiteren Verbesserungen – bei uns sofort erhältlich! Schau Dir das Video an: Video in English Language: WerkstattTEST: Wie schwer ist eine V-Strom 1050 wirklich? Unser aktueller Umbau auf der Waage!

V-STROM 800 DESERT EXPRESS - COLORS!

Bild
Natürlich gibt es unsere DESERT EXPRESS Version der V-Strom 800 nicht nur in gelb! SUZUKI selbst hat bereits 3 Farbvarianten im Angebot. Aus diesem "Standardmaterial" können wir  70% unserer Varianten generieren, weil wir die zur Verfügung stehenden Plastikteile verschieden kombinieren. Die Marlboro Variante wird zum Beispiel aus der serienmäßigen grauen Variante generiert: Der Schnabel und Verkleidungen werden foliert, nur der Tank muss weiß lackiert werden. Die gelbe Variante wird nur durch unser Dekorkit aufgewertet,  während bei der schwarzen und grauen DESERT EXPRESS Variante ein Teil der Kunststoffteile getauscht werden muss. Die blauen Varianten als auch die rote Version sind farblich sehr ansprechend, technisch muss hier allerdings mehr getan werden: die in der Basis gelbe oder schwarze Variante muss hier lackiert werden, was wir aber ebenfalls anbieten.

V-STROM 800 DESERT EXPRESS by HESSLER RALLYE TEAM

Bild
SUZUKI eröffnet mit der neuen V-STROM 800 DE eine neue Ära Und wir sind dabei! Bei SUZUKI steht das DE für DUAL EXLORER -  bei #hesslerrallyeteam steht DE schon seit 2017 für die V-STROM Sondermodelle - DESERT EXPRESS …für alle, die sich auf einen Nachfolger der DR BIG freuen  … für alle, die sich der DESERT EXPRESS Legende verbunden fühlen  …für alle, die sich eine sportliche V-Strom wünschen Für euch alle ist die  V-STROM 800 DESERT EXPRESS entwickelt... …vom #hesslerrallyeteam  …mit jahrelanger Erfahrung …und nicht zuletzt mit Passion  HESSLER RALLYE TEAM hatte beim Dekor die perfekte Unterstützung von RUBBERDUST DESIGN  Das Motorrad kann ab sofort bei  HESSLER RALLYE TEAM vorbestellt werden!   (Auslieferung nach Verfügbarkeit des Basismotorrades / ab Frühsommer 2023) Wir bieten die V-STROM 800 DESERT EXPRESS  als Sondermodell in 3 Level an Kitbike DESERT EXPRESS ADVENTURE (DE-ADV) Kitbike DESERT EXPRESS RALLY ADVENTURE (DE-ADVR) Kitbike DESERT EXPRESS RALLY PRO (DE-PRO) Und selbst

V-STROM 800 DE - eine neue Ära!

Bild
 Wir wussten es ein wenig früher, denn immerhin war zur EICMA 2023 auch unsere DR ZETA mit auf dem SUZUKI Stand, sozusagen als Ahnin der neuen 800DE. Viel vom Style der "alten" SUZUKI Zeit ist in die neue V-STROM 800 DE eingeflossen. Die Farben erinnern an die DR ZETA, der (endlich wieder richtig colle !!) Schnabel ist zurück, nicht nur so eine Alibi-Spitze , Federwege mit 220mm vorn und hinten , der Hubraum von 800 bis zum Gewicht und Abmaße, alles erinnert an die DR BIG. Wir sehen in der V-STROM 800 DE auch den legitimen Nachfolger der DR 800 BIG Und für die Details haben wir gleich noch in Mailand Videos gemacht:

V-STROM RALLYE @ BIKE BOUND BLOG

Bild
 Die Amis haben ja alles ein wenig größer ... 😁 Und natürlich sind die größten Bike - Webseiten im englischen Bereich, un dda oft in den USA.  Taylor von der Webseite  https://www.bikebound.com/  hat unsere V-Strom Rallye Story entdeckt und war - so so sage ich mal mal ganz von uns überzeugt- von dem einmaligen Projekt sehr begeistert. Die Folge war natürlich ein sehr toller Eintrag auf seiner Webseite, bei Facebook und bei Instagram! Ganz klar, das solltest Du Dir anschauen:  https://www.bikebound.com/2022/12/11/desert-express/ Das wir es nun auch noch in die TOP10 des Jahres 2022 geschafft haben, ist der KNALLER !! - und freut uns ganz sehr!!! https://www.bikebound.com/2023/01/06/editors-choice-2022/ Und weil´s so schön ist: Die besten Fotos auch noch einmal hier im Blog!  😎  

V-Strom 1050 DE - 2023 von SUZUKI in Serie!

Bild
Ich fahre eben auf dem Weg von der Hardalpitour 2023 nach Deutschland zurück - und ich finde im Netz eine neue V-Strom 1050! Mit 21" Vorderrad!! "Die offroadigste V-Strom aller Zeiten" , schreibt Suzuki. OK, soweit diese von SUZUKI kommt, mag das stimmen... 😁. Denn wir müssen an dieser Stelle mal ganz klar sagen: Der erste Blogeintrag hier ist vom November 2017, und dort stellen wir die V-Strom DESERT EXPRESS mit 21-18" Fahrwerk vor. DE heißt bei SUZUKI nicht DESERT EXPRESS sondern DUAL EXPLORER. Trotzdem mag ich sie, die "SerienDE" - denn mit Sicherheit haben wir bei SUZUKI mit eine Entwicklung angestoßen, die jetzt gerade mit der 1050DE einen neuen Höhepunkt hat. Von unserem vorgedachten Weg folgten nun viele Details in die Serie: Zunächst natürlich das 21" Vorderrad! SUZUKI  ist natürlich dabei nicht nur unserem Vorschlag gefolgt, im Jahr 2023 kann sich eigentlich kein Hersteller von Reiseenduros dem (wieder erwachten) Trend zum 21" Vorderrad