V-Strom 1050 XT - Protection!!!

 Philipp möchte seine 1050 XT doch öfter "artgerecht" bewegen ... 😏

Und dazu braucht man einfach einiges and wirklich funktionsfähiger Protektion, sonst ist nach dem ersten Bodenkontakt, egal ob es ein Stein von unten ist oder ein kleiner Umfaller, ein großer Schaden vorprogrammiert.

Da spielt es auch keine Rolle, ob man Profi ist oder Anfänger, ob man an Bodenfreiheit zugelegt hat oder im Serientrimm ist!

Wir freuen uns, das Philipp unserer Empfehlung gefolgt ist und die aus unserer Sicht beste Kombination aus Optik -Preis/Leistung und wirklichen! Schutz ausgesucht hat.

Wenn wir von "unten" beginnen, so geht nichts über den Alu - Motorschutz aus dem Suzuki Originalzubehör. Bei dem Preis ist das die weithin stabilste Lösung, zudem passt der originale Hauptständer trotzdem oder immer noch dazu!

Beim Sturzbügel ist der HB Bügel (Teile gibt es alle HIER: V-STROM SHOP) einfach der schönste.

Stört kaum die Linie und hält auch. Da fällt das Suzuki Zubehör -Pendant in Sachen Optik deutlich ab. 

Vom originalen XT Bügel möchte ich erst gar nicht reden, da wird mir schon bei dem Gedanken übel, wenn sich das Ding mal im Gelände verhakt. Der fehlende Schutz von unten ist eine weiteres NoGo für ein Adventurebike. Also bloß runter damit!!!

Die großen "Monster"-Bügel andere Anbieter machen aus unserer Sicht NULL Sinn, denn dort wo die Rohre entlanggeführt werden, gibt es gar nichts zu schützen oder es sind andere Bauteile schon lange krumm, wie z.B. der Lenker. 

Für die Kombi HB Sturzbügel -SUZUKI Motorschutz haben wir ab Januar einen perfekten Adapter.

Am Lenker haben wir natürlich auch etwas getan! Die Armor Handprotektoren mit den Scudo Spoilern verbiegen sich dank stabiler Alubügel nicht gleich und die Handschalen selbst lassen sich sehr günstig und schnell wechseln, wenn die Kratzer überhand nehmen und die Form nicht mehr erkennbar ist ;-)


Dann schau doch einfach selbst....


 









Kommentare